Menü


Logo ALBERTUS ZENTRUM in Mönchengladbach

Fachbereich
Dermatologie und Allergologie

Intense pulse light / Radio­frequenz­strom (IPL/RF)

Erhöhte Wirksamkeit durch Kombination beider Technologien

Bei der IPL-Technologie handelt es sich um eine hochenergetische Blitzlampe (Xenon-Licht), die Licht verschiedener Wellenlängen (ab 400 nm aufwärts) ausstrahlt und dabei in Wellenlänge (polychromatisches Licht), Pulsdauer und Pulssequenz variabel ist. Durch diese Variationsmöglichkeiten bietet die IPL-Technik eine große Auswahl an Behandlungsparametern für die Haarentfernung sowie für unterschiedliche Hautbehandlungen an.

Die Kombination aus Radiofrequenzstrom (RF) und IPL-Technologie erhöht die Wirksamkeit insbesondere bei feinen, schwach pigmentierten Haaren, flächigen Rötungen sowie bei der Faltenbehandlung.

Für das Verhalten des RF-Stroms sind folgende 2 biophysikalische Grundsätze elementar:

  • Je höher die Temperatur in der Dermis, desto niedriger ist der Gewebewiderstand
  • Der RF-Strom fließt immer zu den Schichten der Dermis mit dem niedrigsten Widerstand, also zu den bereits „vorgewärmten“ Zielstrukturen.

Am Beispiel der Entfernung von feinen, schwach pigmentierten Haaren bedeutet dies, dass der abgegebene Lichtimpuls vom Melanin des Haares absorbiert und wie bekannt in Wärme umgewandelt wird. Das Haar ist jetzt zwar bis zur Wurzel erwärmt, jedoch noch nicht ausreichend erhitzt, damit es abstirbt.

Der nun einfließende RF-Strom sucht sich den Weg des geringsten Widerstandes, sprich das erwärmte Haar. Dieses wird dann durch den RF-Strom irreversibel zerstört. Durch die aktive Hautoberflächenkühlung wird der Gewebewiderstand erhöht, der RF-Strom arbeitet bevorzugt in den tieferen und wärmeren Regionen und führt dort zum gewünschten Ergebnis.

Unsere IPL/RF-Leistungen

Folgende IPL-Wellenlängen in Kombination mit Referenzstrom stehen in unserer Praxis zur Verfügung:

Vielen Dank für Ihr Interesse! Hautarzt-Praxis Dr. med. C. Nüchel, Dr. med. S. Hengge, Ihre Hautarzt-Praxis im Bereich Mönchengladbach, Viersen, Korchenbroich, Wegberg, Krefeld, Düsseldorf, Neuss und Köln und Aachen.
Diese Webseite verwendet Cookies. Weiterlesen …