Menü


Logo ALBERTUS ZENTRUM in Mönchengladbach

Fachbereich
Dermatologie und Allergologie

UVB

Teil- oder Ganzkörper­bestrahlung

UVB-Therapie kann als Teil- oder Ganzkörperbestrahlung durchgeführt werden, wobei das Wellenspektrum zwischen 280 und 320 nm liegt. Maxima bei 305 und 320 nm werden als selektive Phototherapie bezeichnet. Schmalspektrum-UVB-Therapie umfasst die Wellenlängenbereiche zwischen 295 und 320 nm und wird mit großem Erfolg bei der Schuppenflechte eingesetzt.

In der Regel werden Bestrahlungen an drei oder fünf Tagen pro Woche durchgeführt. Während der Bestrahlung tragen die Patienten Lichtschutzbrillen, um die Augen vor UV-Exposition zu schützen. UVB-Phototherapie ist mit anderen Therapeutika kombinierbar, um die Effizienz und Wirksamkeit zu erhöhen. So kann eine Kombinationsbehandlung mit Dithranol, Calcipotiol und Solebädern zur Wirksamkeitssteigerung durchgeführt werden. Letztere Kombinationsbehandlungen werden in unserer Praxis angeboten.

Vielen Dank für Ihr Interesse! Hautarzt-Praxis Dr. med. C. Nüchel, Dr. med. S. Hengge, Ihre Hautarzt-Praxis im Bereich Mönchengladbach, Viersen, Korchenbroich, Wegberg, Krefeld, Düsseldorf, Neuss und Köln und Aachen.
Diese Webseite verwendet Cookies. Weiterlesen …