Menü


Logo ALBERTUS ZENTRUM in Mönchengladbach

Fachbereich
Dermatologie und Allergologie

Vitiligo

Repigmentierung der weißen Hautareale

Unsere Praxis zählt zu den wenigen Zentren in Deutschland, die über einen Excimer-Laser (Xtrac ® Ultra Photomedex ® USA) zur Behandlung der Vitiligo verfügen. Bei der Vitiligo (Weißfleckenkrankheit) kommt es aufgrund von Autoimmunvorgängen zu einer Zerstörung von Pigmentzellen (Melanozyten) in der Haut, so dass weiße Flecken entstehen.

Vitiligo

Nachdem der Autoimmunprozess durch Gabe von immunmodulierend wirkenden Medikamenten zum Stillstand gekommen ist, kann mittels Excimer Laser eine Repigmentierung der weißen Hautareale erreicht werden. Ein wesentlicher Vorteil der Excimerlasertherapie ist es, dass mit dem Laser gezielt monochromatisches Licht der für die Melanozytenstimulation wirksamsten Wellenlänge von 308 nm auf die depigmentierten Hautareale gegeben werden kann. Hierdurch werden die in den Haarfollikeln intakt gebliebenen Pigmentzellen angeregt, so dass eine Repigmentierung bis zur normalen Hautfarbe erreicht werden kann.

Vielen Dank für Ihr Interesse! Hautarzt-Praxis Dr. med. C. Nüchel, Dr. med. S. Hengge, Ihre Hautarzt-Praxis im Bereich Mönchengladbach, Viersen, Korchenbroich, Wegberg, Krefeld, Düsseldorf, Neuss und Köln und Aachen.
Diese Webseite verwendet Cookies. Weiterlesen …